Radreise Schlösser- und Seentour Havelland

Mit Tagesausflug nach Berlin

Auf den Spuren von Theodor Fontane und Otto Lilienthal erkunden wir das wunderschöne Havelseengebiet mit seinen bezaubernden Schlösser- und Parkanlagen. In Potsdam radeln wir über die Glienicker Brücke, bewundern die Gärten und Schlösser von Sanssouci und nehmen uns Zeit für das Holländische Viertel. Auf dem Havel-Radweg radeln wir nach Brandenburg und genießen die ursprüngliche Flusslandschaft. Im Naturpark Nuthe-Nieplitz mit seinen bunt blühenden Wiesen, grünen Wäldern und kleinen märkischen Dörfern ist die Natur ganz nah – abwechslungsreicher geht es nicht!

5 Tage
ab 649,00 €

p.P. Doppelzimmer


Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Von Waldbröl aus starten wir in unserem 4**** Exklusiv-Reisebus nach Potsdam. Wie gewohnt, nehmen wir unterwegs unser Bordfrühstück ein. In der Schlösserstadt angekommen, erwartet uns ein Stadtspaziergang. Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen, geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Die Tour endet vor unserem zentral gelegenen NH Hotel, in dem wir unsere Zimmer beziehen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Potsdam - Brandenburg (ca. 60 Km) 

Nach dem Frühstück führt uns unser Radguide entlang der idyllischen Uferpromenade des Templiner Sees Richtung Inselstadt Werder.  Eine Brücke über die Föhse, den schmalen westlichen Havelarm, führt uns zur Inselstadt. Schon hier begegnet uns vor der historischen Altstadtkulisse das Havelwunder, ein holländisches Kajütboot mit 270 verschiedenen Farben und beleuchtet bis hoch zum Mast. Das Kunstwerk von Arno Christian Schmetjen kehrt seit 2007 regelmäßig zurück in seinen Heimathafen in Werder Havel. Seither gehört es zum Bilde dazu, wie die urigen, einstöckigen Fischerhäuser auf der Insel. Wir radeln über offenes Land auf Deichwegen in die Stadt Brandenburg. Die Innenstadt verteilt sich an der Havel auf mehrere Inseln und Halbinseln, die Sie gerne auf eigene Faust erkunden können.

3. Tag: Potsdam – Naturpark Nieplitz (ca. 65 Km) 

Erneut starten wir heute, nach unserer morgendlichen Stärkung, in Richtung Naturpark Nuthe-Nieplitz, südöstlich von Caputh gelegen. Vorbei am Seddiner See und dem Blankensee fahren wir bis Schloss Stülpe. Unterwegs machen wir selbstverständlich Pausen und lassen dabei unseren Blick über weite Felder und idyllische Stillgewässer schweifen. Unser Reisebus erwartet uns am Endpunkt. Wir verladen die Fahrräder und fahren zurück in unser Hotel.

4. Tag: Potsdam – Berlin (Olympiastadion) (ca. 30 Km) 

Wir genießen unser ausgewogenes Frühstück, bevor es wieder heißt: „Aufsatteln“! Heute begleitet uns unser Radguide nach Berlin. Zunächst fahren wir über die Glienicker Brücke. Diese verbindet die Bundeshauptstadt mit Potsdam und ist eingebettet in ein von Lenné und Schinkel gestaltetes Landschafts- und Gebäudeensemble, das 1990 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Weiter geht es entlang des Wannsees Richtung Hauptstadt. Durch den Grunewald gelangen wir schlussendlich zum Olympiastadion. Hier erwartet uns unser Reisebus zur Fahrradverladung. Anschließend fahren wir gemeinsam in die Innenstadt. Hier haben Sie noch genügend Zeit, Berlin auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt am späten Nachmittag nach Potsdam.

5. Tag: Schifffahrt | Heimreise

Wir stärken uns am Frühstücksbuffet. Bevor wir die Heimreise antreten, genießen wir zum Abschluss eine ca. 1,5 stündige Schifffahrt auf der Havel. Wir beginnen in Potsdam und fahren über den Templiner und Schwielowsee nach Ferch. Ab hier geht es mit unserem Bus wieder Richtung Heimat.

Leistungen
  • Reise im 4* Exklusiv-Bus inkl. Bordservice und Frühstück
  • Fahrradtransport im Bikeliner
  • 4x Übernachtung im 4-Sterne NH Hotel Potsdam inklusive Frühstück
  • 1x Abendessen im Hotel
  • Schifffahrt auf der Havel (Dauer 1,5 Std.)
  • Stadtrundgang Potsdam (Dauer ca. 1,5 Stunden)
  • Rad-Guide auf den verschiedenen Etappe
  • Kurtaxe
Unterkunft

NH Hotel Potsdam

Dieses elegante 4-Sterne Hotel begrüßt Sie im Herzen von Potsdam gegenüber dem Holländischen Viertel am Nauener Tor. Das Hotel bietet ein modernes Spa, Gourmet-Küche und eine Dachterrasse mit einer schönen Aussicht.
Die geräumigen Zimmer verfügen über große Fenster, eine Einrichtung im klassisch-preußischen Stil und Sat-TV. Kostenfreies WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel.
Zu den Wellnesseinrichtungen im NH Potsdam gehören eine Sauna und ein Massageservice, die nach Vereinbarung zur Verfügung stehen. Die Bar Karree mit Sommerterrasse lädt zum Entspannen bei einem Getränk ein. Den Park Sanssouci erreichen Sie nach nur 1 km. 

NH Hotel Potsdam

Termine & Preise
5-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
07.08.2022-11.08.2022 NH Hotel Potsdam
Doppelzimmer
Einzelzimmer
649,00 €
814,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Kombinierbar mit "Schlösserstadt" Potsdam.

Bestellen Sie gleich heute Ihr persönliches Exemplar unseres aktuellen Reisekatalogs.

Bestellen

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

Bestellen

Sie benötigen einen Bus? Wir bieten Ihnen verschiedene Größen – bis zu 79 Personen.

Anfragen

Wir sind ab sofort über den Messenger-Dienst WhatsApp erreichbar und ermöglichen Ihnen einen schnelle Kontaktaufnahme.

Eintragen

Cookie- und Datenschutzhinweise

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.