Bergzauber im Tiroler Kaunertal

Inkl. tollem Ausflugsprogramm

Die Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal zählt zu den beschaulichsten Urlaubsregionen des Landes. Inmitten einer wahren Bergidylle, abseits von Lärm und Hektik, verzaubert hier jeder Ort mit seinem eigenen romantischen Flair. Das Kaunertal und der Naturpark Kaunergrat mit zahlreichen bewirtschafteten Almen und Hütten, Höhen- und Themenwegen sind für Wanderer und Gipfelstürmer gleichermaßen reizvoll. Umrahmt von mächtigen Dreitausendern (Glockturmkamm und Kaunergrat) und eingebettet in eine einzigartige Berglandschaft – so präsentiert sich das idyllische Kaunertal im Herzen Tirols seinen Gästen.

7 Tage
ab 699,00 €

p.P. Doppelzimmer


Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Von Waldbröl aus starten wir gemütlich Richtung Tirol. Unterwegs im 4**** Exklusiv-Reisebus erwarten Sie ein deftiges Frühstück sowie unser bewährter Bordservice. Am Nachmittag erreichen wir unser Hotel im Kaunertal. Dort angekommen, beziehen wir unsere Zimmer und freuen uns auf das bevorstehende Abendessen. Vorher bleibt noch Zeit für einen ersten Ortspaziergang oder Sie besuchen den Wellnessbereich des Hotels.

2. Tag: Ötztal

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet unternehmen wir eine Bilderbuch-Panoramafahrt ins malerische Ötztal. Hier bestaunen wir zum Beispiel den höchsten Wasserfall Tirols, den Stuibenwasserfall in Umhausen. Der 150 Meter hohe Wasserfall ist sehr gut von der Steinbrücke Abzweigung zum Weiler Graslehn direkt von der Straße aus sichtbar. Vorbei an Längenfeld und Sölden bringen uns die mächtigen Bergriesen des hinteren Ötztals so richtig ins Schwärmen. Unsere Fahrt führt bis zur Mautstation Timmelsjoch. Dort erwarten uns das höchstgelegene Motorradmuseum und ein herrlicher Blick über die Tiroler Berge. Gemütlich fahren wir zurück in unser Hotel, wo wir zum Abendessen erwartet werden.

3. Tag: Pitztal | Zirbenmuseum

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir mit unserer örtlichen Reiseleitung zunächst nach Arzl. Hier steht ein kleiner Ortsrundgang, vorbei an kulturellen Sehenswürdig-keiten mit Besichtigung der Benni-Raich-Brücke, Europas höchster Fußgängerbrücke über der Pitzenklamm, auf dem Programm. Im Anschluss geht es weiter nach Jerzens. Prägend in der alpinen Landschaft rund um Jerzens ist die Zirbe – ein Baum, der die Menschen hier schon seit Jahrhunderten durchs Leben begleitet. Wir besichtigen hier die Ausstellung „Die Zirbe – Grenzgängerin mit Talenten“, die Sie in die faszinierende Welt der Zirbe entführen wird. Durch das wildromantische Pitztal, umgeben von Dreitausendern, gelangen wir zum Talschluss nach Mandarfen bzw. Mittelberg am Fuße des Pitztaler Gletschers. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Kaunertaler Gletscher

Zur Einstimmung auf diesen Tag beginnen wir wie gewohnt mit unserem umfangreichen Frühstücksbuffet. Anschließend fahren wir mit unserer örtlichen Reiseleitung über die Gletscher-Panoramastraße, vorbei am imposanten Gepatsch-Staussee bis zum ewigen Eis des Weißseeferners auf 2.750 Meter. Am Gletscher angekommen, haben Sie Möglichkeit, im barrierefreien Gletscherrestaurant einzukehren. Oder Sie nutzen die Möglichkeit, mit der ebenfalls barrierefreien Karlesjoch-Gondelbahn bis auf 3.108 m zu schweben. Von hier aus genießen Sie den atemberaubenden Ausblick über das Dreiländereck mit Weißseespitze, Weißkugel, Ortler und der Bernina Gruppe. Am frühen Nachmittag werden wir zu Kaffee und Kuchen im Hotel erwartet. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Am Abend treffen wir uns wieder zum gemeinsamen Abendessen im Hotel.

5. Tag: Kühtai | Sellraintal

Auch heute startet unser Tag in aller Ruhe mit dem Frühstücksbuffet, bevor wir unseren Tagesausflug über die Panoramastrasse zum Hochgebirgdorf Küthai beginnen. Dort ist es schon fast Pflicht, im Küthaier Dorfstadl einzukehren. Anschließend geht es weiter in die wunderschöne Naturkulisse des Sellraintals. Durch das Tal gelangen wir nach Kematen. Durch das Inntal fahren wir, vorbei an der Friedensglocke Mösern, die jeden Tag um 17:00 Uhr zur Mahnung an den Frieden und Zusammenhalt der Alpenregion läutet und der  Wallfahrtskapelle Maria Locherboden, wieder zurück in das Kaunertal. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Piburger See | Freizeit

Heute genießen wir einen entspannten Halbtagesausflug. Wie gewohnt, frühstücken wir zunächst in aller Ruhe. Danach führt uns unsere Fahrt über die Bezirkshauptstadt Landeck weiter nach Imst in das Ötztal bis nach Ötz. Wir besuchen das romantische Dörfchen mit seinen Geschäften und schönen Restaurants. Danach fahren wir mit Großraumtaxen hinauf zum Piburger See. Idyllisch eingebettet in den hohen Bergen liegt der See auf 900 Meter Seehöhe. Er ist der wärmste See Österreichs und somit ein beliebter Badesee im Ötztal. Verbringen Sie die Zeit nach eigenen Wünschen und wan-dern Sie über zauberhafte Waldwege durch den Märchenwald oder nehmen Sie Platz in einem Café. Rückfahrt ins Hotel. Nutzen Sie noch einmal die Annehmlichkeiten des Hauses, bevor wir zum Abendessen erwartet werden.

7. Tag: Heimreise

Leider nehmen wir nach unserem Frühstück bereits Abschied vom Lärchenhof. Beladen mit unendlich vielen Eindrücken, treten wir nach dem Kofferladen die Heimreise ins Oberbergische Land an. Natürlich verwöhnt Sie unser Bordservice auf der Heimreise in gewohnter Manier.

Leistungen
  • Reise im 4* Exklusiv-Bus inkl. Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • 6x Übernachtung inkl. Halbpension im 4-Sterne-Ferien-Resort Lärchenhof in Feichten im Kaunertal
  • tägliches Kuchen- und Jausenbuffet  im Hotel (14:00-17:00 Uhr)
  • Tagesausflüge gem. Programm inkl. Eintritte und örtlicher Reiseleitung
  • Mautgebühr Kaunertaler Gletscherstraße
  • Hin- und Rückfahrt mit Großraumtaxen zum Piburger See
  • Freie Benutzung der Wellnesslandschaft
  • Kurtaxe
Unterkunft

Ferien-Resort Lärchenhof in Feichten/Kaunertal

Der Lärchenhof begeistert mit seinem einzigartigen Service zu jeder Jahreszeit. Schon bei der Anreise fühlen Sie sich in einem ganz besonderen Haus. Der Wellnesskorb steht auf dem Zimmer bereits und lädt Sie ein, den wunderschönen Wellnessbereich mit beheiztem Pool und verschiedenen Saunen zu entdecken. Moderne Akzente, gemischt mit Tiroler Tradition und viel Tiroler Gastfreundschaft - so lässt sich der Lärchenhof am besten beschreiben.
Alle Zimmer sind mit Dusche / WC, Haarfön, Telefon, Radio, Sat-TV und Safe ausgestattet. Das es sich um Nichtraucherzimmer handelt ist hier eine Selbstverständlichkeit.

Hotel Lärchenhof im Kaunertal

Logo Kaunertal
Termine & Preise
7-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
31.07.2021-06.08.2021 Ferien-Resort Lärchenhof in Feichten/Kaunertal
Doppelzimmer
Einzelzimmer
699,00 €
874,00 €
Buchen

Bestellen Sie gleich heute Ihr persönliches Exemplar unseres aktuellen Reisekatalogs.

Bestellen

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

Bestellen

Sie benötigen einen Bus? Wir bieten Ihnen verschiedene Größen – bis zu 79 Personen.

Anfragen

Wir sind ab sofort über den Messenger-Dienst WhatsApp erreichbar und ermöglichen Ihnen einen schnelle Kontaktaufnahme.

Eintragen

Cookie- und Datenschutzhinweise

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.