Covid-19 Hygienemaßnahmen

belamy - Fotolia
© Easy-Bus

Ablaufplan und Hygiene - Hinweise im neuen Alltag!

Liebe Reisegäste!

Hiermit erhalten Sie unsere Hinweise zum Ablauf Ihrer nächsten Reise mit uns! Alle geschilderten Vorgehensweisen und Richtlinien sind strikt einzuhalten. Unser erfahrenes Personal wurde ebenfalls mit den Hinweisen vertraut gemacht und ist dazu angewiesen diese zu befolgen!

1. Anreise des Kunden

Wie gewohnt reisen Sie auf unserem Betriebshof an. Hier empfängt Sie unsere Bordbegleitung. Die Gäste haben hierbei den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten. Bei einchecken ist den Gästen je nach Sitzplatz der vordere oder hintere Einstieg zuzuweisen. An den Einstiegen befinden sich jeweils Desinfektionsvorrichtungen. Diese sind von den Gästen vor Einstieg zu nutzen! Im Bus selbst können wir in der Regel den Abstand von 1,50 Meter einhalten. Somit brauchen Sie im Bus keinen Mund- und Nasenschutz tragen - jedoch beim Verlassen des Platzes, z.B. beim Ein- und Aussteigen sowie auf dem Weg zum WC. Das WC kann nur einzeln genutzt werden und wird nach jedem Gebrauch von unserer Bordbegleitung erneut desinfiziert!

2. Gepäck Verladung

Der Fahrer MUSS das Gepäck alleine verladen! Die Kunden legen ihre jeweiligen Gepäckstücke beim Check in ab, sodass der Fahrer diese selbstständig in den Kofferraum lädt. Beim Ausladen bitten wir um Ihre Geduld! Während unsere Bordbegleitung den Check in im Hotel für Sie vorbereitet, lädt der Fahrer das Gepäck aus. Die Gepäckstücke werden in einer Reihe aufgestellt. Die Kunden verlassen den Bus und nehmen sich aus der Reihe ihr jeweiliges Gepäckstück weg. Es ist entsprechend einzeln an das Gepäck heranzutreten, der Abstand von 1,50 Metern muss auch hier wieder eingehalten werden.

3. Ablauf Bordverpflegung

Die Bordbegleitung muss zwingend Handschuhe und Mund- Nasenschutz tragen! Es werden ausschließlich verschlossene bzw. abgedeckte Speisen und Getränke ausgegeben! Frühstück: Unser Frühstück wird wie üblich als „Buffet“ aufgebaut. Hierüber ist der Spuckschutz aus Plexiglas aufzustellen. Die Gäste treten nun einzeln an die „Verteilerstation“ heran. Hierbei ist ebenfalls der Sicherheitsabstand zu anderen Gästen einzuhalten! Die Bordbegleitung stellt den Frühstücksteller nach Wunsch des Kunden zusammen. Hierbei hat die Bordbegleitung Mund-Nasenschutz als auch Handschuhe zu tragen! Ebenso hat der Kunde seine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Ist dem Kunden sein Teller übergeben worden, so hat er sich unmittelbar von der Verteilerstation zu entfernen und sich einen Platz zu suchen, der ausreichend Abstand zu den übrigen Gästen bietet. Bezugsgruppen dürfen zusammen speisen. Gleiches gilt für die Ausgabe des Mittagessens.

4. Am Sitzplatz

Wir sind in NRW nach der aktuellen Corona - Schutzverordnung nicht mehr dazu verpflichtet, einen Mund-Nasenschutz zu tragen, wenn der Abstand von mindestens 1,50 Meter eingehalten werden kann. Daher dürfen Sie Ihre Masken, sobald alle Gäste Ihren Sitzplatz eingenommen haben, ablegen. Gemäß der Hygieneverordnung ist es erlaubt, Bezugsgruppen von bis zu 10 Personen zu bilden, die ohne den Mindestabstand von 1,50 Metern beieinander sitzen dürfen und keine Mund-Nasenbedeckung tragen müssen. Voraussetzung hierfür ist, dass sich die Personen kennen und mit der Regelung einverstanden sind. Zu „fremden“ Gästen wird dann wieder ein Mindestabstand von 1,50 Metern hergestellt. Gäste, die in einer häuslichen Gemeinschaft leben dürfen selbstverständlich nebeneinander Platz nehmen und ebenfalls die Mund-Nasenbedeckung am Sitzplatz ablegen. Getränke werden wie gewohnt, verschlossen, von unserer Bordbegleitung zum Sitzplatz gebracht.

5. Bord WC

Unser Bord WC bleibt für Sie geöffnet! Nach jeder WC Nutzung trägt unsere Bordbegleitung dafür Sorge, dass ausreichend Einweghandtücher (Papierhandtücher) vorhanden sind! Ebenso prüft sie, ob die Seifen/Hygienespender ausreichend gefüllt sind! Das WC ist nach jeder Benutzung zu reinigen. Diese bezieht sich auf die Desinfizierung der Kontaktflächen. Die Gäste sind dazu angewiesen sich vor, spätestens aber nach dem Besuch des WCs bei unserer Bordbegleitung zu melden, damit diese die Reinigung auch vornehmen kann bevor eine weitere Nutzung in Anspruch genommen wird.

6. Reinigungsanordnung des täglichen Betriebsablauf

Jedes unserer Fahrzeuge wird vor und nach einer Reise vollständig desinfiziert. Sämtliche Vieren und Keime werden hierbei abgetötet. Vor jedem Betreten des Busses sind Handgriffe und Handläufe an beiden Ein- und Ausstiegen durch unser Bordpersonal mit Desinfektionsmittel zu reinigen. Außerdem haben die Hygienespender so angebracht zu sein, dass sich jeder Kunde beim erneuten Einsteigen in den Bus (z.B. nach einer Pause) die Hände desinfizieren kann. Am Ende eines JEDEN REISETAGES sind an allen Sitzen die Handgriffe, Armlehnen, Fensterrahmen (Armauflage) und Klapptische mit Desinfektionsmittel zu reinigen.

7. Belüftung / Klimaanlage

Es wird dazu angehalten, in einem Zeitabstand von maximal 2 Stunden Fahrzeit eine ausreichend lange Pause einzulegen. Hierbei wird der Bus ordentlich gelüftet. Die Klimaanlagen unserer modernen Fahrzeugflotte sind elektronisch geregelt und sorgen automatisch dafür, dass immer frische Außenluft gut temperiert durch entsprechende Klimafilter in den Fahrgastraum gelangt. Diese Luft wird nicht „wiederverwendet“, sondern wird über Abluftöffnungen direkt aus dem Innenraum abgeleitet. Die Klimafilter werden von uns in kurzen Abständen erneuert bzw. gereinigt.
Sie als Kunde sind dazu angehalten, damit unsere modernen Klimaanlagen ihrer Funktion gerecht werden können, die Luftdüsen nach Möglichkeit nicht zu verschließen. Denn nur so ist es möglich, ausreichend Frischluft in den Innenraum zu fördern. Zudem wird unser Fahrer darauf achten, dass eine etwas stärkere Lüftergeschwindigkeit eingestellt wird, sodass ein großer Luftdurchsatz gewährleistet ist. Bei eventuellen Zugerscheinungen ist sich mit einem leichten Schal oder Kopfbedeckung Abhilfe zu schaffen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

8. Mund- Nasenschutz

Jeder Kunde hat dafür Sorge zu tragen, ausreichend Mund- und Nasenbedeckungen mitzuführen! Bitte halten Sie zusätzliche Masken zum Austausch bei Verlust oder Verschmutzung bereit!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Zurück

Bestellen Sie gleich heute Ihr persönliches Exemplar unseres aktuellen Reisekatalogs.

Bestellen

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

Bestellen

Sie benötigen einen Bus? Wir bieten Ihnen verschiedene Größen – bis zu 79 Personen.

Anfragen

Wir sind ab sofort über den Messenger-Dienst WhatsApp erreichbar und ermöglichen Ihnen einen schnelle Kontaktaufnahme.

Eintragen

Cookie- und Datenschutzhinweise

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.